S1000R Unboxing.

Jetzt ist sie da: auf den zweiten Anlauf hat es dann geklappt. Die weiße S1000R ist mein.

Nach der S1000RR im letzten Jahr ist die “single R” ein Sofa. Breiter Lenker, aufrechte Sitzhaltung, wenn ich es nicht besser wüsste würde ich sagen, das ist der Chopper unter den Supersportlern.

Der erste Eindruck zeigt aber auch ein brachiales Aggregat. Einen Wahnsinns Sound. Technik zum verlieben (Schaltassistent und laut Handbuch Helferlein, deren Namen ich mir erst einmal nicht merken kann).

Hoffentlich gibt das nicht lauter kleine weiße Rollschuhe…

Im Münchner Abendverkehr wirkt der Lenker unglaublich breit. Ich versuche beim Abbiegen beide Spuren zu nehmen. Und ein Durchschlängeln im Stau scheint unmöglich bei weniger als einer Rettungsgasse für Polizei-LKWs. Der RR-Fahrer hinter mir (ausgerechnet!) hält es nicht aus und überholt mich mühelos links und rechts. Naja, nicht wirklich. Warum sollte er zweimal an mir vorbeifahren?!

 

Kurven – Winter Edition (Off-Topic)

Off-Topic-Modus an.

Was macht der passionierte Motorradfahrer im Winter? Maschine putzen, Sommer Touren planen, sehnsüchtig Zukunftspläne schmieden?

Besser er sucht sich ein Schnee-taugliches Hobby, das ebenfalls Kurven und Schräglage mitbringt. Snowboarden – besser gesagt Carven – ist meine Lösung zu diesem Thema. Zugegebenermaßen ist raceboarding eine aussterbende Sportart. Aber Exot war ich schon immer. Die Kurvenlage, die man auf einem Snowboard erreichen kann, schaffen die Carving Skier bei weitem nicht.

Frontside. #soelden #oxess

A post shared by Thomas Herzinger (@herrzinger) on

Warum also Kompromisse eingehen, wenn man auch das richtige haben kann. Schließlich habe ich ja auch eine RR gefahren und keinen Roller.

Auch sonst hat RaceBoarding viel mit Motorradfahren gemein. Es ist kein Sport, sondern Leidenschaft. Es hilft den Kopf frei zu bekommen. Und es gibt sowas wie eine Szene, man kennt sich einfach, auch ohne sich näher zu kennen.

Off Topic Modus aus.

Aber keine Angst, am Freitag kommt das neue Motorrad, dann bin ich wieder normal.